Schweighof

Posted by admin on 19. Juli 2013 in gutbürgerliche Küche | Short Link

 

Der Schweighof ist wahrlich ein Geheimtipp und eine verborgene Theke, die allerdings mittlerweile gar nicht mehr so geheim und verborgen ist.

Eine kleine urige Gaststätte mit gemischtem Publikum. Dies macht den Schweighof zusätzlich interessant. Man trifft ältere Menschen, die bei leckerem Essen und einem guten Wein entspannen, junge schicke Pärchen, die den Flair genießen, Porschefahrer aus der Wiehre oder auch mal einen Harleyrocker mit seiner jungen weiblichen Begleitung, oder war es doch seine Tochter?

Vielleicht werden die unterschiedlichen Menschen alle von derselben Sache zum Schweighof getrieben – dem perfekten Fleisch! Man kann wirklich sagen, dass die Steaks und Schnitzel Spitzenklasse sind. Auf den Punkt gebraten von eindeutig sehr fröhlichen Lebewesen aus der Lende geschnitten. Auch die Brägele sind so wie sie sein sollten, nicht zu matschig im Öl ertränkt, aber auch nicht zu trocken verbrannt.

An der rauen Gastfreundschaft kann das rege Besucheraufkommen nicht liegen. So wird man doch raubeinig, barsch gefragt wenn man sich an den Tag gesetzt hat: “Was wolle na?”.

Diese badisch-bärbeißige Gastfreundschaft kann bei manchen Erstbesuchern zu Irritationen führen.
Nun im Ernst. Der Wirt hat das Herz am rechten Fleck und ist ein badisches Urgestein.
Wohlfühlen drinnen, sowie draußen bei einer schönen Aussicht ist hier angesagt.

Von Merzhausen kommend, über Au Richtung St.Ulrich hochfahren, rechts an der Straße steht es schließlich angeschrieben.

Routenlink hier.

Eine andere Möglichkeit ist kurz vor der Kreuzung bevor es nach St. Ulrich hochgeht an einer kleinen Waldeinbuchtung anzuhalten, das Auto, respektive Roller/Motorrad stehen zu lassen und knappe 1.5 Stunden durch den Wald hoch zuwandern, so schmeckt das Essen und der Wein gleich doppelt so gut, nur muss man dann eben mit vollem Bauch auch wieder herabsteigen.

Der Schweighof ist eine absolute Empfehlung und immer eine Reise wert!

+ Sehr gutes Essen, besonders das Fleisch

+ Idyllische Lage

+ faire Preise

+ badische Gastfreundschaft ;-)

- Öffnungszeiten (Nur von Sonntag bis Mittwoch geöffnet)

schweighof-aussichtImpressionen:

Schweighof

Schweighof
Sankt Ulrich 44
79283 Bollschweil
07602-249

Öffnungszeiten

So 11–22 Uhr
Mo–Mi 16–22 Uhr
Achtung: Pfingsten geschlossen

2 Comments

  • Hermann und Maria Rehm sagt:

    Grüß Gott zusammen,
    wir sind am 1. Oktober mit einer Wandergruppe (wie stark ist noch unbekannt) unterwegs und einkehren im Schweighof ist in unserer Absicht.
    Haben Sie an diesem Tag offen und brauchen Sie eine Anmeldung?
    MfG
    H. Rehm

    • admin sagt:

      Guten Tag,

      wir sind nur die Betreiber dieser Webseite.
      Unsere Erfahrung zeigt, dass der Schweighof keine festen Zeiten hat.
      Manches hängt von den Schulferien der Tochter und anderen Faktoren ab.
      Am besten einfach anrufen und fragen: 07602 249

      Viel Erfolg und Spaß wünscht das Team von Restaurantführer-freiburg.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Copyright © 2007-2017 Restaurantführer Freiburg All rights reserved.
This site is using the Shades theme, v2.4.1, from BuyNowShop.com.